Einträge von Doris

,

#1t Blog Hawaii: Quer durch Deutschland

Quer durch Deutschland – Juni 2019 –  1111. Ständig sah ich diese Zahlenkombination. Auf Autokennzeichen. Als Uhrzeit. Als numerologischen Zahlenpost auf Instagram.  Was bedeutete das? Für mich bedeutete die EINS Neubeginn. Zumindest hatte ich das irgendwo gelesen.  Weißt du, ich glaube ich bin ein ziemlicher Zahlenfreak und vielleicht gerade deshalb spricht das Universum irgendwie durch […]

,

#18 Blog Hawaii: Secret Beach – Part Two

Secret Beach – Part Two – Ende August 2019 – Tristan hatte mir am Abend noch geschrieben. Und lass ihn uns ab jetzt Na Pali Kai nennen. Denn das stand ja auf dem Boot am Kalalau Trail. Sie wollten mich am Vormittag abholen. Irgendwie machte es mir total Spaß auf Englisch zu schreiben, was für mich […]

,

#1yz Blog Hawaii: Mein altes nerviges ICH

Mein altes nerviges ICH – Juli 2019 –  Lass uns über Steve reden.  Wer ist denn Steve nun wieder? Das war mein neuer Zimmernachbar. Er kam auch aus den Staaten. Und zumindest war er ein wenig älter, als der Typ, den ich an der Bushaltestelle getroffen hatte. Wieso konfrontierte mich Kaua’i mit wesentlich jüngeren Männern? […]

,

#1za Blog Hawaii: Kai und der Regenbogen

Kai und der Regenbogen – Juli 2019 –  Da lag ich wieder auf Katharinas Liege für eine weitere Lomi Massage und sie fuhr mit ihren Händen über meinen Körper. Beim letzten Mal war ich so unfassbar dankbar über diese Erkenntnis, dass ich gar nicht traurig bin. Dass meine Seele im Grunde glücklich war und sich […]

,

#1z Blog Hawaii: MutterErde

MutterErde – Juli 2019 – Vielleicht erinnerst du dich noch an diese unglaubliche schamanische Fortbildung von der ich dir erzählt habe. Als wir diese Trommelreise machten. Als der Auftrag war, die Spirits zu fragen, was die nächsten Schritte in unserem Leben waren. Als ich meine Augen schloss, Jennie Appel zu trommeln begann und ich sofort […]

,

#1y Blog Hawaii: Ohana heißt Familie

Ohana heißt Familie – Juni 2019 –  Ich wollte unbedingt Claire wiedersehen. Sie hatte mir nach meinem Unfall so geholfen und war für mich wie eine zweite Mutter in dieser Zeit. Wir verabreden uns zum Schwimmen und sie wollte mich abholen, um mit mir zum Anahola Beach zu fahren. Ich freute mich so sehr, sie […]