Einträge von Doris

,

#11q – Blog Hawaii: Magical Music

Magical Music – January 2019 – Actually, it was a good day. My doctor even visited me to bring me a prescription for an antiseptic ointment for the infection site on my knee. I had prepared a coaching and so much joy, pleasure and energy. And I took care of my knee, as I do […]

,

#11q – Blog Hawaii: Magische Musik

Magische Musik – Januar 2019 –  Eigentlich war es ein guter Tag. Meine Ärztin kam vorbei und brachte mir ein Rezept für eine antiseptische Salbe. Da ich nirgendwo hinkonnte. Die offene Infektion an meinem Knie wollte einfach nicht heilen. Sie machte sich wirklich Sorgen, was mich total berührte. Ehrlich gesagt bin ich kein großer Fan […]

,

#11b Blog Hawai’i: Vergebung

Vergebung Da lag ich nun Tag um Tag nach meinem Rücktransport von Kaua’i auf dem Sofa und war dankbar für jeden Besuch. Es war spannend meine Erwartungshaltung zu beobachten, mit der ich davon ausging, wer auf jeden Fall kommen würde. Denn ich konnte nirgendwo hin und viele meiner Freunde wohnten weiter weg. Doch es kam […]

,

#19 Blog Hawaii: Meine tiefsten Ängste

Meine tiefsten Ängste Aha! Er hatte sich doch gemeldet, dass er gut angekommen ist. Er bedankte sich für meine Zeit und meine Energie. Hm, war das nett? Im Grunde ist das größte Geschenk, was wir Menschen machen können: Unsere Zeit und unsere Energie. Auch er hatte sie mir geschenkt. Er hatte nur zwei Tage auf […]

,

#5 Blog Kanada: Deep Healing bei den Joffre Lakes

Deep Healing bei den Joffre Lakes Was für eine Nacht. Alter Falter hatte ich schlecht geschlafen. Ich fühlte mich am Morgen wie ausgekotzt und völlig durch den Wind. Irgendetwas arbeitete in mir. Als würde heute irgendetwas passieren und mein ganzes System bereite sich darauf vor. Im Nachhinein war mir klar, warum. Meine Seele wusste schon, […]

,

#17 Blog Hawaii: Magical Kalalau Trail – Teil 5

Magical Kalalau Trail – Teil 5 Nach dem Essen sind wir zum nächsten Wasserfall gelaufen und der war noch viel cooler! Man konnte sich dahinter stellen und das wollte ich natürlich auch ausprobieren! Die Strömung war so stark, dass ich Mühe und Not hatte hinzukommen. Tristan und Ben waren schon direkt dort und Tristan reichte […]