Quer durch Deutschland – Juni 2019 –  1111. Ständig sah ich diese Zahlenkombination. Auf Autokennzeichen. Als Uhrzeit. Als numerologischen Zahlenpost auf Instagram.  Was bedeutete das? Für mich bedeutete die EINS Neubeginn. Zumindest hatte ich das irgendwo gelesen.  Weißt du, ich glaube ich bin ein ziemlicher Zahlenfreak und vielleicht gerade deshalb spricht das Universum irgendwie durch […]

Secret Beach – Part Two – Ende August 2019 – Tristan hatte mir am Abend noch geschrieben. Und lass ihn uns ab jetzt Na Pali Kai nennen. Denn das stand ja auf dem Boot am Kalalau Trail. Sie wollten mich am Vormittag abholen. Irgendwie machte es mir total Spaß auf Englisch zu schreiben, was für mich […]

Mein altes nerviges ICH – Juli 2019 –  Lass uns über Steve reden.  Wer ist denn Steve nun wieder? Das war mein neuer Zimmernachbar. Er kam auch aus den Staaten. Und zumindest war er ein wenig älter, als der Typ, den ich an der Bushaltestelle getroffen hatte. Wieso konfrontierte mich Kaua’i mit wesentlich jüngeren Männern? […]

Kai und der Regenbogen – Juli 2019 –  Da lag ich wieder auf Katharinas Liege für eine weitere Lomi Massage und sie fuhr mit ihren Händen über meinen Körper. Beim letzten Mal war ich so unfassbar dankbar über diese Erkenntnis, dass ich gar nicht traurig bin. Dass meine Seele im Grunde glücklich war und sich […]

MutterErde – Juli 2019 – Vielleicht erinnerst du dich noch an diese unglaubliche schamanische Fortbildung von der ich dir erzählt habe. Als wir diese Trommelreise machten. Als der Auftrag war, die Spirits zu fragen, was die nächsten Schritte in unserem Leben waren. Als ich meine Augen schloss, Jennie Appel zu trommeln begann und ich sofort […]

Ohana heißt Familie – Juni 2019 –  Ich wollte unbedingt Claire wiedersehen. Sie hatte mir nach meinem Unfall so geholfen und war für mich wie eine zweite Mutter in dieser Zeit. Wir verabreden uns zum Schwimmen und sie wollte mich abholen, um mit mir zum Anahola Beach zu fahren. Ich freute mich so sehr, sie […]

Dort wo du bist wird alles sein – Juni 2019 –  Da stand ich vor meinem Kleiderschrank und begann zu packen. Was nimmt für drei Monate nach Kaua’i mit? Und wie schaffe ich es, dass der Rest in mein Auto passt? Weißt du was das Komische war? Es lief alles rund. Alles fand seinen Platz. […]

Ich will wieder nach Hause! – Juni 2019 –  Ich war verzweifelt und furchtbar traurig. Und doch war da etwas in mir, dass nach Kaua’i wollte. Ich wollte wieder nach Hause. Und Kaua’i half mir tatsächlich, den laaangen Flug so angenehm wie möglich zu gestalten:  Ich hatte auf zwei Flügen nicht nur einen freien Sitzplatz […]

HIDDENSEE – Februar 2020 –  „Unser nächster Halt ist Schaprode. Von dort aus kommen Sie mit der Fähre auf die wunderschöne Insel Hiddensee“. Ja, genau, da wollte ich hin! Danke, lieber Herr Busfahrer. Was für ein Glücksgefühl, endlich wieder meinem Herzen zu folgen! Rügen schenkte mir bestes Sonnenscheinwetter. Und einen Bus, wo Kinderstimmen durch den […]

Mein 2. ICH auf Vancouver Island – Oktober 2019 – Da saß ich wieder in Deutschland. Neben Lilly auf dem Sofa in ihrer wunderschönen 2-Zimmer-Wohnung. Sie hatte die Wohnung mit soviel Liebe eingerichtet und ich genoß jede Ecke. Ich weiß noch, wie wir bei der IKEA waren und die Schlange an der Kasse so unendlich […]

Der laaange Weg zu Na Pali Kai – September 2019 –  Am nächsten Morgen musste ich bald raus. Barney’s Tireland öffnete um 8 Uhr und ich wollte so bald wie möglich dort sein, damit sie den Reifen wechseln konnten. Hoffentlich hatten sie das Modell da. Puh, war das aufregend. Mein Energiesystem war jetzt schon am […]

Du bist das Wunder – Teil 1 – März 2019 –  Es geschahen noch andere Wunder. Ich war wieder im Krankenhaus. Tatsächlich war bereits nach vier Monaten alles verheilt und zusammengewachsen. Die Schrauben konnten raus. Normalerweise macht man das nach einem Jahr, frühestens nach einem Halben. Anscheinend sollte es schneller gehen. Du kannst dir sicher […]

Put down your suitcase – September 2019 – Letzter Tag in BC. Unfassbar. Wo sind die drei Wochen geblieben?  Die Nacht war extrem kurz und es war noch dunkel, als ich mit dem Auto Richtung Fähre fuhr. Und es war schon wieder passiert – ich hatte mich verfahren. Ahhhh!!!  Doch ich blieb irgendwie ganz cool. […]

Trance Tanz: Fürchte dich nicht vor der wahren Liebe – Mai 2019 –  Es war das letzte Mal, dass ich zu meiner Freundin Lucia zum Trance Tanz ging. Gleichzeitig war das erste Mal, dass ich seit sieben Monaten wieder alleine mit dem Auto fahren konnte. Was für ein Geschenk. Und nicht nur das, ich brauchte […]

Der brutalste Abschied meines Lebens – Juni 2019 –  Nein, ich wollte nicht gehen. Meine Hände zitterten und mein ganzer Körper war voller Stresshormone. Wir standen am Vorabend Check-In vor meinen Abflug nach Kaua’i. Mein Mann neben mir und unser Hund Emma dahinter. Tief in mir drin wünschte ich mir, dass er einfach sagte: „Bitte […]

Einfach nur glücklich – Oktober 2018 – Ich kam aus dem Grinsen gar nicht mehr raus. Drei Wochen lagen vor mir. Drei Wochen. Ehrlich gesagt kann ich nicht verstehen wie Menschen nur für wenige Tage nach Kaua’i kommen. Die Insel ist zwar nicht groß, aber es gibt soviel zu sehen und zu erleben. Und ich […]

Magical Music – January 2019 – Actually, it was a good day. My doctor even visited me to bring me a prescription for an antiseptic ointment for the infection site on my knee. I had prepared a coaching and so much joy, pleasure and energy. And I took care of my knee, as I do […]

Vergebung Da lag ich nun Tag um Tag nach meinem Rücktransport von Kaua’i auf dem Sofa und war dankbar für jeden Besuch. Es war spannend meine Erwartungshaltung zu beobachten, mit der ich davon ausging, wer auf jeden Fall kommen würde. Denn ich konnte nirgendwo hin und viele meiner Freunde wohnten weiter weg. Doch es kam […]

Meine tiefsten Ängste Aha! Er hatte sich doch gemeldet, dass er gut angekommen ist. Er bedankte sich für meine Zeit und meine Energie. Hm, war das nett? Im Grunde ist das größte Geschenk, was wir Menschen machen können: Unsere Zeit und unsere Energie. Auch er hatte sie mir geschenkt. Er hatte nur zwei Tage auf […]

Deep Healing bei den Joffre Lakes Was für eine Nacht. Alter Falter hatte ich schlecht geschlafen. Ich fühlte mich am Morgen wie ausgekotzt und völlig durch den Wind. Irgendetwas arbeitete in mir. Als würde heute irgendetwas passieren und mein ganzes System bereite sich darauf vor. Im Nachhinein war mir klar, warum. Meine Seele wusste schon, […]